Zahlungs- und Reisebedingungen

Zahlungs- und Reisebedingungen für Aktiv Bornholm.
Geltend für Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Jugendheime, Camping und Pauschalreisen.
Die Durchführung der Reisen erfolgt durch Nordic Travel ApS.

1. Preise:
Die Preise sind in dänischen Kronen, soweit nichts anderes angeführt ist.

2. Buchung und Bezahlung:
Die Buchung ist verbindlich, sobald sie mündlich oder schriftlich von Aktiv Bornholm bestätigt worden ist.
Bei einer Online Buchung erfolgt die Zahlung mit Kreditkarte und der volle Betrag wird 10 Tage vor der Abreise abgebucht.
Für alle Buchungen fällt zusätzlich eine Buchungsgebühr von 145 DKK an.
Bei Stornierung der Reise wird die Buchungsgebühr nicht erstattet.

Erfolgt die Buchung beim Callcenter per E-Mail oder telefonisch, kann die Reise entweder mit Kreditkarte oder nach Absprache per Banküberweisung bezahlt werden. Der volle Rechnungsbetrag muss spätestens 30 Tage vor Reiseantritt bezahlt werden. Die Bestätigung wird per Post oder Mail versendet.

Wenn die Buchung später als 10 Tage vor Anreise erfolgt, ist der volle Betrag unmittelbar nach Durchführung der Reservierung zu zahlen.
Sollte die Zahlung nicht rechtzeitig eingehen, wird die Reservierung storniert und die Bestimmungen in Punkt 4. oder 5. treten in Kraft.

3. Der Kunde hat das Recht die Reise unter folgenden Bedingungen abzubestellen:
Früher als 30 Tage vor Abreise: Gebühr 0 DKK.
Später als 30 Tage, aber früher als 3 Werktage vor Abreise: Gebühr 500 DKK.
Später als 3 Werktage, aber vor Abreise: 50 % des vollen Reisepreises.
Bei Ausbleiben: 100 % des vollen Reisepreises.
Die Stornierung muss schriftlich per E-Mail eingereicht werden.

Der Kauf von Flugtickets unterliegt speziellen Bedingungen und Beschränkungen, die zu beachten sind, da hier grundsätzlich weder eine Änderung noch eine Stornierung möglich sind.

Beim Kauf von Tickets für Spezialarrangements, wie z. B. Konzertkarten, Theaterkarten oder Eintrittskarten für Veranstaltungen, ist eine Änderung oder Stornierung grundsätzlich ausgeschlossen.

4. Von Punkt 3. ausgeschlossen:
Hasle Hytteby, Hasle Ferienpark, Ferienzentrum Æblehaven, Storløkke Ferienpark, Hotel Klintely, Dueodde Badehotel, Gudhjem Ferienpark, Gudhjem Søpark, Pension Koch, Hotel Østersøen, Baadstad-Strand Ferienwohnungen, Strandgaarden Ferienwohnungen, Pyttegården Ferienwohnungen und Feriecenter Sandvig.
Fahrradpauschalreisen und andere Pauschalreisen, bei denen ein Aufenthalt in verschiedenen Übernachtungsstätten gebucht wurde.
Bei Stornierung der vorgenannten Reisen fallen folgende Kosten an:
Stornierung früher als 30 Tage vor Anreise: 0 DKK.
Stornierung später als 30 Tage, aber früher als 14 Tage vor Abreise: 50 % des vollen Reisepreises.
Stornierung später als 14 Tage, aber vor der Abreise: 100 % des vollen Reisepreises.
Bei Ausbleiben: 100 % des vollen Reisepreises.

5. Übertragung:
In den meisten Fällen ist es möglich, die Reise an einen anderen zu übertragen. Wenn besondere Anforderungen an die Reisenden gestellt werden z.B. Alter oder Konstitution, muss derjenige der die Reise übernimmt, die Anforderungen erfüllen. In seltenen Fällen ist es nicht möglich die Tickets zu ändern und dann kann die Reise nicht auf andere übertragen werden.
Übertragung von Flugtickets ist nicht möglich, da die Fluggesellschaften für die meisten Tickets nicht akzeptieren, dass Änderungen nach der Bestellung vorgenommen werden. Wenn Sie möchten, dass Ihre Reise auf einen anderen übertragen wird, muss Aktiv Bornholm spätestens 14 Tage vor Abreise schriftlich informiert werden. Sofern die Übertragung möglich ist, wird eine Übertragungsgebühr auferlegt. Der ursprüngliche Mieter haftet solidarisch mit dem neuen Reisenden für die Bezahlung von eventuellen Restbeträgen und für die Kosten, die bei der Übertragung entstehen.

6. Änderungen:
Allgemeine Änderungen von Mietverhältnissen und Fährscheinen kann gegen Gebühr bis zu 10 Tagen vor Ankunft geändert werden. Spätere Änderungen werden als neue Bestellung angesehen. Kosten in Verbindung mit Änderungen der Reise nach Bestellung: Änderung von Fährzeiten und/oder Unterbringung sowie Übertragung der Reise: 150 DKK.

7. Haftung:
Der Reisende ist nicht der Haftung enthoben, obwohl er/sie der höheren Gewalt (Krieg, Nukleare- oder Naturkatastrophen oder ähnliches) unterliegt und nicht im Stande ist, die Reise anzutreten.

8. Anteil der Teilnehmer:
Es darf nicht ohne Absprache mit Aktiv Bornholm mehr Gäste im Ferienhaus übernachten, als bei der Bestellung angegeben. Eventuellen Änderungen müssen immer von Aktiv Bornholm zugelassen werden. Dies gilt selbst wenn die gebuchte Ferienwohnung für mehr Personen bemessen ist, als bei der Bestellung angemeldet wurden.

9. Reklamation:
Eventuelle Klagen müssen direkt, sobald wie möglich während des Aufenthalts, an die Unterkunft gerichtet werden. Geschieht keine Verbesserung, muss Aktiv Bornholm sofort telefonisch +45 56 97 27 40 spätestens 24 Stunden nach Ankunft unterrichtet werden. Das Recht an Entschädigung entfällt, wenn das Problem nicht gleich nach Auftritt dem Vermieter angemeldet wird. Wenn die Ferienwohnung verlassen wird, ohne dass der Vermieter oder Veranstalter einen angemessenen Zeitraum hatten die Probleme zu lösen, entfällt das Recht an Entschädigung. Reklamationen und eventuelle Ersatzansprüche müssen Aktiv Bornholm schriftlich spätestens 30 Tage nach Ende des Aufenthalts übermittelt werden.

10. Änderungen des Aufenthalts:
Wenn Teile der Pauschalreise gemäß der Bestätigung nicht geliefert werden können, oder wenn eine Ersatzveranstaltung nicht durchgeführt werden kann, dann kann der Mieter ohne Kosten annullieren. Der Mieter bekommt den gezahlten Betrag, mit Abzug von eventuellen Teilen der Reise, die der Mieter angewendet hat, ausgezahlt. Darüber hinaus kann der Mieter keine weiteren Ersatzansprüche gegen Aktiv Bornholm geltend machen.

11. Versicherung:
Die Teilnahme geschieht auf eigenem Risiko, und es ist keine Form von Versicherung eingeschlossen. Aktiv Bornholm vermittelt Reiseversicherungen bei Europæiske Rejseforsikring A/S. Die Versicherung muss mit der Reise bestellt werden, dies kann von der Seite www.aktivferiebornholm.dk geschehen, nachdem die Reise bestellt ist.

12. Haftung und Ankunft/Abreise:
Informationen zu Ankunft/Abreisezeitpunkt von der Unterkunft gehen von der Bestätigung der Bestellung hervor. Die Ferienwohnung muss im selben Zustand hinterlassen werden, wie sie aufgefunden wurde. Der Mieter trägt die Verantwortung für das gemietete, sowohl für Einrichtungsgegenstände wie auch eingebautes Inventar. Werden Fahrräder oder andere Ausrüstungen gemietet, ist der Mieter Schadensersatzpflichtig gegenüber dem Besitzer der Gegenstände. Der Mieter ist verpflichtet sich nach der Hausordnung und übrigen Regeln die es in der Unterkunft gibt zu richten. Beachten Sie bitte, dass bei schweren Fällen der nicht Beachtung ein Verweis ausgesprochen werden kann, in diesen Fällen wird die gezahlte Miete nicht zurückerstattet.

13. Grundlage der Vereinbarung:
Alle Reisen werden in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu „Pakkerejser af 30. Juni 1993“ verkauft. Der Veranstalter der Reisen ist Nordic Travel ApS, der Mitglied von „Rejsegarantifonden“ ist (Mitgliedsnummer 1936). Um Deckung von der „Rejsegarantifonden“ zu erreichen, wird der Kauf von mindestens 2 Leistungen an selber Stelle gefordert, z.B. Übernachtung und Transport. Als Kunde ist man z.B. nicht gedeckt, wenn man nur einen Hotelaufenthalt kauft.
Weitere Informationen finden Sie auf www.rejsegarantifonden.dk
Gruppenreisen und Spezialveranstaltungen sind nicht von den vorliegenden Mietbedingungen umfasst, da spezielle Vereinbarungen für diese Reiseformen gelten. Für alle anderen Reservationen gelten die obengenannten allgemeinen Bedingungen und Reisebedingungen, es sei denn andere Bedingungen sind in der Reservation angeführt.

Aktiv Bornholm macht Vorbehalte für Druckfehler und Auslassungen in gedruckten und elektronischen Materialen, z.B. Broschüren, Homepage-Seiten usw.